SIS

Über die Gesellschaft:

SIS GmbH („SIS“) ist der europäische Marktführer für mobile thermische Abgasreinigung und Entgasung. Das Unternehmen entwickelt proprietäre mobile Brennkammern und betreibt diese mit seinem eigenen Fachpersonal im Rahmen eines vollintegrierten und umfassenden Serviceangebots am Standort der Kunden.

SIS bewegt sich an der Schnittstelle von Arbeitssicherheit und Klimaschutz, indem die Gesellschaft zur Vermeidung von Emissionen umwelt- und gesundheitsschädlicher sowie schnell entflammbarer flüchtiger Kohlenwasserstoffe in besonders exponierten Umgebungen entscheidend beiträgt. Die Dienstleistungen der SIS kommen insbesondere in der Öl- und Gas-, Chemie-, Schifffahrts- und sonstigen Prozessindustrien im Rahmen von Reparatur-, Wartungs- sowie Reinigungsarbeiten zum Einsatz. Zunehmend strengere Emissionsregulierung, HSE-Vorschriften sowie steigendes öffentliches Umweltbewusstsein sind wesentliche Treiber dieses Marktes.

Strategie:

Gemeinsam mit GEP V und vor dem Hintergrund der starken Marktpositionierung ist SIS gut aufgestellt, um das dynamische Wachstum der vergangenen Jahre durch einen aktiven Vertrieb, weitere Internationalisierung sowie die Erschließung neuer Endmärkte fortzusetzen.

Quick Facts

Name:  SIS
Branche:  Industriedienstleistungen
Sitz:  Amelinghausen, Deutschland
Erwerbsanlass:  Nachfolgeregelung / Wachstumsfinanzierung
Erwerbsjahr:  2019
Fonds:  GEP V
Mitarbeiter bei Erwerb:  ∼ 40
Website:  s-i-s.com
zurück zum Portfolio